Symbolbild, Frau am Notebook
Sie befinden sich hier:
  1. Startseite
  2. JRK

Arbeitsgruppen

Um die vielen Arbeitsbereiche ausreichend beleuchten zu können, setzt die JRK-Leitung verschiedene Arbeitsgruppen (AG) ein. Hier sammeln sich Expert*innen für verschiedene Gebiete, die die JRK-Leitung bei der aktiven und planerischen Arbeit unterstützen. Auf dieser Seite stellen wir Euch die Arbeitsgruppen des Jugendrotkreuzes in Westfalen-Lippe vor. In alle Arbeitsgruppen werden weitere engagierte Jugendrotkreuzler*innen gesucht...

  • AG Berater

    Die Arbeitsgemeinschat "Berater" unterstützt Jugendrotkreuzler in Ortsvereinen und Kreisverbänden individuell vor Ort. Erfahrene Leitungskräfte, Trainer*innen und Fachleute, die mit euch vor Ort herausfinden, was zu tun ist und euch in der Anfangsphase "hands on" unterstützen.

    Zur AG Berater gehören ehemalige Bezirksleiter*innen, ZMS-Trainer*innen, Führungs- und Leitungskräfte aus den Rotkreuzgemeinschaften, besonders beruflich qualifizierte Jugendrotkreuzler*innen und erfahrene Ehrenamtliche.

  • AG Bildung

    Aufgabe der AG Bildung ist die Beratung und Unterstützung der JRK-Landesleitung in allen Fragen der Mitarbeiter*innen-Aus- und Fortbildung. Die AG arbeitet im Rahmen dieses Auftrages kontinuierlich an drei vorrangigen Zielen:

    • Fortlaufende, methodische, didaktische und inhaltliche Weiterentwicklung der innerverbandlichen Bildungsarbeit
    • Personalentwicklung im Bereich der Mitarbeiter*innen-Aus- und Fortbildung konzeptionell mitentwickeln und durchführen
    • Qualitätssicherung in der Bildungsarbeit sicherstellen

    Die Mitglieder der AG sind Holger Franck (Leiter), Nicole Velling (zuständige hauptamtliche Mitarbeiterin), Carsten Holtkamp, Britta Lohkamp, Ann-Kathrin Grüner, Theresa Bischoff und Jan-Hendrik Wupper.

  • AG Kampagne

    Die Arbeitsgruppe Kampagne arbeitet zum Kampagnen-Thema "Was geht mit Menschlichkeit?".

    Sie sind Spezialist*innen im Bereich Menschlichkeit und Humanitären Völkerrechts (HVR). Die Mitglieder der AG beraten die Landesleitung und die Mitglieder in den Kreisverbänden und Ortsvereinen in ihrem Arbeitsbereich und entwickelt Konzepte zur innerverbandlichen Stärkung.

    Die aktuellen Aufgaben der Arbeitsgruppe Menschlichkeit werden bei Bedarf von der JRK-Landesleitung vergeben. Darüber hinaus hat die Arbeitsgruppe ständige Aufgaben. Dazu gehören insbesondere:

    • Bestehende Angebote im Bereich Menschlichkeit und Humanitären Völkerrecht (HVR) evaluieren und bei Bedarf weiterentwickeln
    • Neue Angebote im Bereich Menschlichkeit und HVR entwickeln und in den Verband tragen
    • Beratung der JRK-Leitungskräfte auf allen Verbandsebenen in Fragen der Aus- und Fortbildung rund um Menschlichkeit und HVR
    • Innerverbandliches Interesse am Themenfeld Menschlichkeit und HVR wecken

    Die Mitglieder der AG sind Sören Ledig (Landesleitung), Nicole Velling (zuständige hauptamtliche Mitarbeiterin), Juliane Beyer und Sebastian Driemer.

  • AG Notfalldarstellung

    Die Arbeitsgruppe Notfalldarstellung berät die JRK-Leitung und die Mitglieder in den Kreisverbänden und Ortsvereinen in ihrem Arbeitsbereich und entwickelt Konzepte zur Aus- und Fortbildung. Weiteres Ziel ist es, die Notfalldarstellung als Service für Ausbildungen und Übungen des Gesamtverbandes sicherzustellen und im Landesverbandsgebiet auszubauen.

    Die Mitglieder der AG sind Anja Schott (Leiterin), Daniel Hein, Claudia Bolzenius, Nancy Thielscher, Nele Thevissen, Jonas Pöhler, Florian Prinz, Matthias Mosch, Alexander Brink und Enza Maiorana.

  • AG Öffentlichkeitsarbeit

    Die Arbeitsgemeinschaft Öffentlichkeitsarbeit (AG ÖA) ist zuständig für die Berichterstattung eurer Aktionen und Events innerhalb des Landesverbandes. Außerdem erarbeitet sie Flyer und andere Printmedien, betreut diese Homepage und die Social Media Kanäle des JRK in Westfalen-Lippe. Die AG ÖA freut sich auf Einladungen zu euren Veranstaltungen, damit sie darüber berichten kann.

    Die Mitglieder der AG sind Stephan Ditters (Leiter), Nina Litzbarski (Landesleitung), Carolin Schulz (zuständige hauptamtliche Mitarbeiterin), Marcel Drawe, Lisa Wilhelmsen, Regina Klose, Morian Müller, Niklas Schwarz und Jan-Hendrik Wupper.

  • AG Schularbeit

    Die AG Schularbeit ist euer Ansprechpartner in allen Belangen der Schnittstelle zwischen JRK und Schule. Dazu zählt die Planung und Durchführung der Fachausbildungen und weiteren Veranstaltungen. Insbesondere haben wir es uns zur Aufgabe gemacht JRK und Schule besser zu vernetzen und eine gute Kommunikation zu gewährleisten.

    Die Mitglieder der AG sind Sebastian Bunse (Leiter und Sozialpädagoge), Alessa Held (Landesleitung), Anke Benthaus-Reichstein (zuständige hauptamtliche Mitarbeiterin), Svenja Kampmann (Lehrerin), Patricia Beck (Rechtsanwältin), Kerstin Neuhaus (Lehrerin), Marcel Drawe und Niko Halwer (SSD-Kooperations-Lehrer).

  • AG Wettbewerbe

    Die AG Wettbewerbe ist in Kooperation mit der Landesleitung und der Landesgeschäftsstelle für die Organisation, Vorbereitung und Durchführung aller JRK-Wettbewerbe auf Landesebene verantwortlich. Weiterhin hat sie die Aufgabe die Landeswettbewerbe kontinuierlich weiter zu entwickeln.

    Die Mitglieder der AG sind Magnus Wulf (Leiter), Nina Litzbarski (Landesleitung), Katharina Plate und Tanja Korpunkova (zuständige hauptamtliche Mitarbeiterinnen), Alessa Held, Vanessa Freitag, Christian Danielmeyer, Stefan Ebert, Caroline Mensing, Fabian Hammeke, Marina Klenter und Robin Staschik.

zum Anfang

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahren Sie mehr

OK